Vor dem Autor Wolf Awert würde ich meinen Hut ziehen,

hätte ich ihn jetzt auf.

Der Mann ist der Wahnsinn. Nicht nur, weil er so ein stolzes Alter hat. (Sorry, Wolf - aber das musste ich erwähnen.)

Was dieser Mensch bereits geschrieben hat.... und was er jetzt schreibt - unbeschreiblich.

Es sind wunderbare Geschichten und er scheint nie müde zu werden, immer wieder neue Ideen dafür zu finden

und diese aufzuschreiben.

     Ich hoffe, ich kann in seinem Alter ebenfallsauf so viel Kraft 

     und Fantasy zurückgreifen, wie er es macht.

Paranaea 1 - Das zerbrochene Schwert

Paranaea 2 – Die Kinder des Drachen

Paranaea 3 ist in Arbeit.